Aussenansicht eines Hauses

Wohnhaus Wyden

In den zwei Wohnhäusern in Wyden befinden sich sechs Wohngruppen. Darin leben jeweils sechs bis acht Bewohnende. Zusätzlich gibt es drei Studios. Gleich gegenüber befinden sich Arbeitsplätze der Ökonomie und der Ateliers. Entspannung bietet der Snoezzelenraum, Therapiemöglichkeiten die Ergo- und Physiotherapie und Begegnungsmöglichkeiten das öffentliche Wyden Café.

Angebot für Pensionierte

Die pensionierten Bewohnenden verbringen ihren Alltag in einer Wohngruppe mit Tagesstruktur. Sie führen den Haushalt aktiv mit und schliessen sich gruppenübergreifenden kreativen und musischen Aktivitäten an

Angebot für Menschen mit Demenz

Eine Parterre-Wohnung ist speziell für Menschen mit Beeinträchtigung und Demenz eingerichtet, ebenso die in Zusammenarbeit mit der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften angelegten Wohngärten. Wenn Sie mehr zur Aussenraumgestaltung erfahren möchten, lesen Sie den Artikel aus Curaviva.

Ihre Ansprechperson